thermoport® Kunststoff Typenübersicht – Heizungsart

4. TYPENÜBERSICHT – HEIZUNGSART

Thermoporte® und Getränkebehälter „Thermi“ aus Kunststoff und Edelstahl

Teilebennenung
TP 1000 KB/D heizbar mit digitaler Umluftheizung
  1. Türverschluss
  2. Umluftheizung
  3. Griff zum Anheben des Gerätes, beidseitig
  4. Tür
  5. Stapelecken
  6. Stapelrutschschiene
  7. Netzkabel, innenliegend
  8. CHECK-Sensor (Option)
Kunststoff Frontlader Modelle

thermoport® 6000 KB (A/D) und 6000 K Maxi – für Bankettlösungen

TP 6000 KB (A/D) Maxi (heizbar/Umluftheizung),
TP 6000 K Maxi (unbeheizt, fahrbar)

TP 6000K Maxi (unbeheizt),
TP 6000K Maxi (unbeheizt, fahrbar)

Anzahl der Auflagesickenpaare: 12 Paar

Umluftheizung mit Klickverschluss

thermoport® 6000 KB (A/D) (heizbar) sowie THERMOPORT® 6000K unbeheizt


TP 6000 KB (A/D) heizbar
– Umluftheizung


TP 6000K Unbeheizt

Anzahl der Auflagesickenpaare: 12 Paar

Umluftheizung Klick-Verschluss bei thermoport® 6000 KB A/D (heizbar)

thermoport®6000KB (A/D), mit Tür, umluftbeheizt, aus Kunststoff

Behälter und Tür aus orangefarbigem Polypropylen, physiologisch unbedenklich, mit FCKW-freiem PU-Schaum isoliert. Doppelwandig, Innen- und Außenbehälter dicht verschweißt. Kunststoffhaut glatt und ohne Poren. Behälterinnenraum mit angeformten Auflagesicken zur Aufnahme von GN-Behältern. An den Seitenwänden außen, je ein stabiler, klappbarer, schwarzer Tragegriff, aus schlagzähem Kunststoff. Die Tür mit 2 Scharnieren, schwarz, weit öffnend, zur Reinigung einfach, ohne Werkzeug, abnehmbar. Tür mit einem breiten, stabilen Bügelverschluss und mit austauschbarer, weißer Einsteckkarte aus Kunststoff ausgestattet. Tragegriff, Scharniere und Bügelverschluss austauschbar. Bodenunterseite mit angeschraubten Stapel- / Rutschschienen, austauschbar. Umlaufende Sicken dienen der Versteifung des thermoport®– Geräts. Behälteroberseite für Stapelung mit allen Rieber-thermoport®– Geräten ausgeformt. Heizelement komplett in der Tür innen integriert, ohne Werkzeug einfach herausnehmbar, kein Überstand nach vorn.

Aufbau Heizung:

Leistungsstarke, schnell wirksame Stabheizung max. 500 W. 
Temperatur thermostatisch geregelt, auf +85 °C begrenzt.
Leistungsteil Heizung komplett entkoppelt vom Steuerungsteil (Regeleinheit mit Display)
Heizungssystem auf Montageblech aufgebaut, Befestigung am Korpus innen  über das bekannte TENAX System.
Die Raumtemperatur des Behälters wird im Lufteintrittsbereich(eintretende, durchströmende Luft) gemessen.

Von außen sichtbar runde Form Display:

Version „A“ – analog:
– ohne Auf-/Abtasten
– Logo Rieber mittig

Version „D“ – digital:
– mit Auf-/Abtasten
– Digitaldisplay mittig
– Temperaturregelbereich 20° – 85°C
– Bei Temperaturen unterhalb 20 °C nur Umluft- ohne Heizungsbetrieb

Ein-/Aus über Steckanschluss. Gerätesteckdose mit Deckel außen, leicht zugänglich.
Elektrischer Anschluss stirnseitig mit Gerätesteckverbindung. VDE und CE geprüft.Heizelement spritzwassergeschützt IPX4. Ohne Heizelement spülmaschinentauglich bis +90 °C. Einsatzbereich: –20 °C bis +100 °C.

Technische Daten

Gesamtanschlusswert: 0,5 KW
Nennspannung: 1N AC 230 V 50/60 Hz

thermoport® 4.0 1000 KB Umluft sowie THERMOPORT® 1000 K unbeheizt (aus Kunststoff)

TP 1000 KB heizbar
-Umluftheizung

TP 1000K Unbeheizt

Anzahl der Auflagesickenpaare: 12 Stück

Umluftheizung Bajonett-Verschluss bei thermoport® 1000 KB (heizbar):

In der Tür liegende, leistungsstarke Umluftheizung, ohne Werkzeug einfach herausnehmbar,  digitale Umluftheizung, bis max. +85 °C. Gradgenaues Einstellen und Regulieren der Innenraum-Temperatur von +20°C bis +85°C mit digitaler Temperaturanzeige. Die Aufheizzeit beträgt  max. 20 Minuten + 80°C.
Ohne Heizelement spülmaschinentauglich bis + 90° C . Elektrischer Anschluss   stirnseitig mit Gerätesteckverbindung.

Technische Daten:
Gesamtanschlusswert: 0,810 kW
Nennspannung: 1N AC 220- 240 V 50 Hz

thermoport® 1000 K unbeheizt, mit Tür  (aus Kunststoff)

Behälter und Tür aus orangefarbigem Polypropylen, physiologisch unbedenklich, mit FCKW-freiem PU-Schaum isoliert. Doppelwandig, Innen- und Außenbehälter dicht verschweißt. Kunststoffhaut glatt und ohne Poren. Behälterinnenraum mit Auflagesicken zur Aufnahme von GN-Behältern. An den Seitenwänden außen, je ein stabiler, klappbarer, schwarzer Tragegriff , die Tür mit 2 Scharnieren . Zur Reinigung in der Spülmaschine einfach, ohne Werkzeug, abnehmbar. Tür mit einem breiten, stabilen Bügelverschluss und mit austauschbarer, weißer Einsteckkarte aus Kunststoff ausgestattet. Tragegriff, Scharniere und Bügelverschluss austauschbar.  Bodenunterseite mit angeschraubten Stapel- / Rutschschienen, austauschbar. Behälteroberseite mit austauschbaren Stapelecken für die Stapelung mit allen Rieber-Thermoport®– Geräten. Spritzwassergeschützt, spülmaschinentauglich bis +90 °C.

thermoport 1000  K  cool  mit aktiver Kühlung auf der Rückseite

TP 1000 K cool – Umluftkühlung

Auflageschienen: 12 Paar (fugenlos tiefgezogen)
Bestückungsbeispiel: 2 x GN 1/1 200

Der stapelbare Frontlader mit digitaler, leichter und zugleich leistungsstarker Kühlung auf der Rückseite, dient zum sicheren Transport und Kalthalten von Speisen im GN-System. Die mobile Küche, für beste Speisenqualität und absolute Transportsicherheit. Raumeffiziente Bestückung mit GN-Behältern und GN-thermoplates®, in Kombination mit dem transportsicheren wasserdichten Steckdeckel oder im Vakuum mit dem vaculid®-Deckel.

Diese Kühlung ist dazu gedacht um bereits gekühlte Speisen über einen langen Zeitraum, auch über mehrere Tage auf Temperatur zu halten.Die Kühlung hat eine gesamte Leistungsaufnahme von ca. 72 Watt. Das bedeutet, dass auch mit einem kleinen, handelsüblichen Wechselrichter mehrere dieser Thermoporte in Kraftfahrzeugen unterwegs betrieben werden können.
Wie beim beheizten Thermoport muss die gekühlte Version ca. 1,5 Stunden vor der Benutzung  vorgekühlt werden.

Vorteile:

  • Leichter, robuster, porenfreier Kunststoff, doppelwandig und dichtverschweißt
  • Hervorragend isoliert, geringer Kälteverlust
  • Gleichmäßige Kälteverteilung auch voll bestückt
  • Ergonomische, einklappbare Griffe und hochwertige Bügelverschlüsse.
  • Für den Betrieb im Freien geeignet, spritzwassergeschützt (IP X3)
  • Herausnehmbare Kühlung ohne Werkzeug, schnelle und einfache Reinigung.
  • Ohne Kühlung spülmaschinentauglich bis + 90°C und strahlwassergeschützt (IP X5)
  • Austauschbare Bodenschutzschienen und Stapelecken.

Technische Daten:

Anschlusswert: 72W
Nennspannung: 1N AC 230V 50/60 Hz
Einsatzbereich: -20 bis +100°C
Kühlleistung: 50 W
Kältemittel: 134a

Wichtig: Die Kühlung im ausgebauten Zustand nur Hochkant stellen, so wie sie am Thermoport auch angebaut wird. Wird sie je umgelegt muss sie vor dem Einschalter der Kühlung ca. 2 Stunden wieder hochkant gestellt werden.

thermoport® 600 KB (A/D) sowie Thermoport 600K (aus Kunststoff)

TP 600 KB (A/D) heizbar
– Umluftheizung

TP 600K
Unbeheizt

Anzahl der Auflagesickenpaare: 7 Paar

Umluftheizung Klick-Verschluss bei thermoport® 600 KB (A/D) (heizbar):

thermoport®600 KB (A/D), mit Tür, umluftbeheizt, aus Kunststoff

Behälter und Tür, orangefarben  Polypropylen, physiologisch unbedenklich, mit FCKW-freiem PU-Schaum isoliert. Doppelwandig, Innen- und Außenbehälter dicht verschweißt. Kunststoffhaut glatt und ohne Poren. Behälterinnenraum mit angeformten Auflagesicken zur Aufnahme von GN-Behältern. An den Seitenwänden außen, je ein stabiler, klappbarer, schwarzer, Tragegriff, aus schlagzähem Kunststoff. Die Tür mit 2 Scharnieren, schwarz, weit öffnend, zur Reinigung in der Spülmaschine einfach, ohne Werkzeug, abnehmbar. Tür mit einem breiten, stabilen Bügelverschluss und mit austauschbarer, weißer Einsteckkarte aus Kunststoff ausgestattet.
Tragegriff, Scharniere und Bügelverschluss austauschbar. Bodenunterseite mit angeschraubten Stapel- / Rutschschienen, austauschbar. Umlaufende Sicken dienen der Versteifung des thermoport®– Geräts. Behälteroberseite für Stapelung mit allen Rieber-thermoport®– Geräten ausgeformt. Heizelement komplett in der Tür innen integriert, ohne Werkzeug einfach herausnehmbar, kein Überstand nach vorn.

Aufbau Heizung:

Leistungsstarke, schnell wirksame Stabheizung max. 500 W. 
Temperatur thermostatisch geregelt, auf +85 °C begrenzt.
Leistungsteil Heizung komplett entkoppelt vom Steuerungsteil (Regeleinheit mit Display)
Heizungssystem auf Montageblech aufgebaut, Befestigung am Korpus innen  über das bekannte TENAX System.
Die Raumtemperatur des Behälters wird im Lufteintrittsbereich(eintretende, durchströmende Luft) gemessen.

Von außen sichtbar runde Form Display:

Version „A“ – analog:
– ohne Auf-/Abtasten
– Logo Rieber mittig

Version „D“ – digital:
– mit Auf-/Abtasten
– Digitaldisplay mittig
– Temperaturregelbereich 20° – 85°C
– Bei Temperaturen unterhalb 20 °C nur Umluft- ohne Heizungsbetrieb

Ein-/Aus über Steckanschluss. Gerätesteckdose mit Deckel außen, leicht zugänglich.
Elektrischer Anschluss stirnseitig mit Gerätesteckverbindung. VDE und CE geprüft.Heizelement spritzwassergeschützt IPX4. Ohne Heizelement spülmaschinentauglich bis +90 °C. Einsatzbereich: –20 °C bis +100 °C.

Technische Daten

Gesamtanschlusswert: 0,5 KW
Nennspannung: 1N AC 230 V 50/60 Hz

Kunststoff Toplader Modelle

thermoport® 100 K hybrid, thermoport® 100 KB heizbar, thermoport® 100 KB-CNS, (aus Kunststoff)

TP 100 K hybrid – mit Isoraumteiler passiv kühlen

TP 100 KB heizbar
Schwertheizung, statisch
heizbar – trocken sowie nass

TP 100 K unbeheizt

TP 100 KB-CNS heizbar
– Innenmuffel aus Chromnickelstahl
– Flächenheizung

thermoport 4.0  100K  hybrid

Behälter und Deckel aus orangefarbigem  Polypropylen, physiologisch unbedenklich, mit FCKW-freiem PU-Schaum isoliert. Doppelwandig, Innen- und Außenbehälter dicht verschweißt. Kunststoffhaut glatt und ohne Poren. Stirnseitig mit je einem Klappverschluss und im Korpus integrierten Tragegriffen. Bodenunterseite mit angeschraubten Stapel-/ Rutschschienen, austauschbar. Deckeloberseite für Stapelung mit allen Rieber-Thermoport® – Geräten ausgeformt. Deckel und Behälter auch getrennt stapelbar. Deckel mit austauschbarer, weißer Einsteckkarte aus Kunststoff ausgestattet. Behälterinnenraum zum Einstellen von GN-Behältern in unterschiedlichen Varianten/Kombinationen, max. GN 1/1 (325 x 530 mm), 200 mm tief. Inhalt mit GN-Einsätzen: max. 26 Liter . Der Thermoport ausgestattet mit einer thermischen Trennung zur Unterteilung in einen  Warm- und Kaltbereich . Einsatzbereich: –20 °C bis +100 °C  Spritzwassergeschützt, spülmaschinentauglich bis +90 °C.

thermoport® 100KB  (Heizbar) 

Behälter und Deckel aus orangefarbigem  Polypropylen, physiologisch unbedenklich, mit FCKW-  freiem PU-Schaum isoliert. Doppelwandig, Innen- und Außenbehälter dicht verschweißt. Kunststoffhaut glatt und ohne Poren. Stirnseitig mit je einem stabilen Bügelverschluss und klappbarem Tragegriff aus Kunststoff. Bügelverschlüsse und Tragegriff austauschbar. Bodenunterseite mit angeschraubten Stapel-/ Rutschschienen, austauschbar. Deckeloberseite für Stapelung mit allen Rieber-Thermoport®– Geräten ausgeformt. Deckel und Behälter auch getrennt stapelbar. Deckel mit austauschbarer, weißer Einsteckkarte aus Kunststoff ausgestattet.  Im Boden Heizelement liegend, leicht herausnehmbar, selbstregelnde PTC-Heizung, max. +95 °C,   nass und trocken beheizbar. Ein-/Aus über Steckanschluss.
Elektrischer Anschluss stirnseitig mit Gerätesteckverbindung.VDE und CE geprüft.
Heizelement spritzwassergeschützt.Ohne Heizelement spülmaschinentauglich bis +90 °C.

Schwertheizung bei thermoport® 100 KB (heizbar):

  • Füllen Sie Wasser ein. Circa 2 cm Füllhöhe sind hinreichend.
  • Circa 20 Minuten vorheizen.
  • Verwenden Sie GN-Behälter mit Steckdeckel von Rieber.

TP 100K  ( unbeheizt) 

Behälter und Deckel aus orangefarbigem  Polypropylen, physiologisch unbedenklich, mit FCKW-freiem PU-Schaum isoliert. Doppelwandig, Innen- und Außenbehälter dicht verschweißt. Kunststoffhaut glatt und ohne Poren. Stirnseitig mit je einem stabilen Bügelverschluss und klappbarem Tragegriff aus  Kunststoff. Bügelverschlüsse und Tragegriff austauschbar. Bodenunterseite mit angeschraubten Stapel-/ Rutschschienen, austauschbar. Deckeloberseite für Stapelung mit allen Rieber-Thermoport® – Geräten ausgeformt. Deckel und Behälter auch getrennt stapelbar. Deckel mit austauschbarer, weißer Einsteckkarte aus Kunststoff ausgestattet. Einsatzbereich: –20 °C bis +100 °C.
 Spritzwassergeschützt, spülmaschinentauglich bis +90 °C.

TP  100 KB- CNS (Heizbar) 

Behälter und Deckel aus orangefarbigem  Polypropylen, physiologisch unbedenklich, mit   FCKW-freiem PU-Schaum isoliert. Doppelwandig, Innen- und Außenbehälter dicht verschweißt. Kunststoffhaut glatt und ohne Poren. Stirnseitig mit je einem stabilen Bügelverschluss und klappbarem Tragegriff aus  Kunststoff. Bügelverschlüsse und Tragegriff austauschbar. Bodenunterseite mit angeschraubten Stapel-/ Rutschschienen, austauschbar. Deckeloberseite für Stapelung mit allen Rieber-Thermoport®– Geräten ausgeformt. Deckel und Behälter auch getrennt stapelbar. Deckel mit austauschbarer, weißer Einsteckkarte aus Kunststoff ausgestattet. Hygienische Edelstahl-Innenmuffel. Zuheizbar, max. erreichbare Temperatur + 100 °C. Vollflächenfolienheizung (400 W) mit Sicherheitsthermostat, nass und trocken beheizbar. Ein-/Aus über Steckanschluss. Elektrischer Anschluss stirnseitig mit Gerätesteckverbindung.

Flächenheizung bei thermoport® 100 KB-CNS

thermoport® 50 KB heizbar sowie thermoport® 50 K (aus Kunststoff)

TP 50 KB heizbar-Schwertheizung, statisch heizbar, trocken sowie nass

TP 50 K unbeheizt

 TP 50KB  ( Heizbar) 

Behälter und Deckel aus orangefarbigem Polypropylen, physiologisch unbedenklich, mit FCKW-freiem PU-Schaum isoliert. Doppelwandig, Innen- und Außenbehälter dicht verschweißt. Kunststoffhaut glatt und ohne Poren. Stirnseitig mit je einem stabilen Bügelverschluss und klappbarem Tragegriff aus Kunststoff. Bügelverschlüsse und Tragegriff austauschbar. Bodenunterseite mit angeschraubten Stapel-/ Rutschschienen, austauschbar. Deckeloberseite für Stapelung mit allen Rieber-Thermoport®  – Geräten ausgeformt. Deckel und Behälter auch getrennt stapelbar. Deckel mit austauschbarer, weißer Einsteckkarte aus Kunststoff ausgestattet.  Im Boden Heizelement liegend, leicht herausnehmbar, selbstregelnde PTC-Heizung, max. +95 °C, nass und trocken beheizbar. Ein-/Aus über Steckanschluss. Elektrischer Anschluss stirnseitig mit Gerätesteckverbindung.

Technische Daten
Gesamtanschlusswert: 0,500 KW
Nennspannung: 1N AC 220- 240 V 50 Hz

Schwertheizung bei 50 KB

TP  50 K unbeheizt 

Behälter und Deckel aus orangefarbigem  Polypropylen, physiologisch  unbedenklich, mit FCKW-freiem PU-Schaum isoliert. Doppelwandig, Innen- und Außenbehälter dicht verschweißt. Kunststoffhaut glatt und ohne Poren. Stirnseitig mit je einem stabilen Bügelverschluss und klappbarem Tragegriff aus  Kunststoff. Bügelverschlüsse und Tragegriff austauschbar. Bodenunterseite mit angeschraubten Stapel-/ Rutschschienen, austauschbar.
Deckeloberseite für Stapelung mit allen Rieber-Thermoport® -Geräten ausgeformt.
Deckel und Behälter auch getrennt stapelbar. Deckel mit austauschbarer, weißer Einsteckkarte aus Kunststoff ausgestattet. Einsatzbereich: -20 bis +100 °C
Spritzwassergeschützt, spülmaschinentauglich bis +90 °C.

Getränkebehälter Thermi Kunststoff  &  Edelstahl 

Thermi –  THG-K12 Getränkenbehälter aus Kunststoff , 12 Liter  

Merkmale

Getränkebehälter aus Kunststoff, doppelwandig, FCKW-frei geschäumt. Innenbehälter tiefgezogen aus Edelstahl. 
Steckdeckel (innen) mit aufvulkanisierter Dichtung, Lüftungsstopfen. Außendeckel-Innenseite mit Mulden für 2 Schöpfkellen (Schöpfkelle, Schaumlöffel nicht im Lieferumfang). 
Massiver Griff, 2 Bügelverschlüsse. Edelstahl-Ablasshahn verdeckt mit Schutzkappe

Thermi – Getränkebehälter aus Kunststoff,  10/20/40 Liter mit und ohne Tropfwanne 

„Thermi“ 40 l, „Thermi“ 20 l, „Thermi“ 10 l

Tropfwanne mit 2 Becherhaltern für „Thermi“ 40 l
„Thermi“ 20 l mit Tropfwanne
„Thermi“ 10 l mit Tropfwanne

Merkmale:

  • Getränkebehälter aus schlagzähem keimhemmendem Polypropylen. Dank des keimhemmenden Materials können die Getränke direkt in den Kunststoff-Behälter eingefüllt werden.
  • Der Ablasshahn ist mittels Bajonettverschluss befestigt.
  • Bei Bedarf kann die elastische Dichtung im Deckel ausgetauscht werden.

Benennung

Beispiele:
„Thermi“ (aus Kunststoff) 20 l mit Tropfwanne
„Thermi“ CNS 12 l (aus rostfreiem Edelstahl)

Legende:

1 Ablauf komplett
2 Verschlussbügel
3 Deckel mit Tragegriff
4 Lüftungsstopfen

Thermi Kunststoff

Leere »Thermi« ohne Tropfwanne sind stapelbar

Thermi Edelstahl

Temperaturbereich

Temperaturbereich für Getränke

bis +100 °C

Zulässige Umgebungsbedingungen

  • Vorgesehen zum Gebrauch in wohnraumüblichen Umgebungsbedingungen.»Thermi«, mit Elektrik:
  • von +2 °C bis +100 °C.
  • »Thermi«, ohne Elektrik:von -20 °C bis +100 °C, 
  • spülmaschinentauglich bis ≤ 90 °C. 

Allgemeine Angaben für elektrisch heizbare »Thermi«

Nennspannung / Netzfrequenz

1N  AC  230 V    50/60 Hz

Elektro-Anschluss

  • Lose Anschlussleitung circa 2 m; Typ H05RN-F 3×1,0 mm2
  • An der Rückseite des Gerätes befindet sich der Anschluss für die Anschlussleitung.

Schutzart im Gebrauchszustand bei eingestecktem Netzstecker

IP44 gemäß DIN EN 60529®
Schutz gegen feste Fremdkörper mit einem Draht, Schutz gegen allseitiges Spritzwasser.

Heizung thermostatisch fest eingebaut

Heiztemperatur bis +100 °C

»Thermi« kann mit CHECKausgestattet werden.

Der QR-Code am Gerät schafft die Voraussetzung für einen transparenten und rückverfolgbaren Prozess. Bestell-Nr. 94 01 01 14

Wenden Sie sich an den Rieber-Kundenservice. 

Getränk einfüllen, Getränkebehälter verschließen

Beispiel „Thermi“ K 12 l

Getränk einfüllen

  • Achten Sie beim Befüllen auf die Dichtheit am Ablasshahn.
  • Füllen Sie Heißgetränke mit einer Temperatur von +90 °C oder Kaltgetränke mit einer Temperatur von +4 °C ein.
  • Befüllen Sie bis max. 2 cm unter dem Rand, circa Daumenbreite. 

Behälter verschließen

    null
  • HINWEIS
    Nach dem Schließen kann es am Ablasshahn ggf. etwas tropfen. Bei Überdruck wirkt der Ablasshahn wie ein Sicherheitsventil. Öffnen Sie den Lüftungsstopfen, so wird ein Druckausgleich ermöglicht.
  • Verschließen Sie den Behälter mit dem Deckel und beiden Verschlussbügeln. 
  • Drücken Sie den Lüftungsstopfen ein. 

Beispiel „Thermi“ K 12 l

Beispiel „Thermi“ CNS 8 l

Öffnen Sie bei „Thermi“ mit Lüftungsstopfen am Deckel diesen vor der Getränkeausgabe.

Getränkeausgabe

Für eine störungsfreie Getränkeausgabe am Ablasshahn ist vorab der Lüftungsstopfen zu öffnen, so wird ein Druckausgleich ermöglicht.

Beispiel „Thermi“ CNS 8 l

Beispiel „Thermi“ k 12 l

Öffnen Sie bei »Thermi« mit Lüftungsstopfen am Deckel diesen vor der Getränkeausgabe. 

Thermi-Getränkebehälter aus Kunststoff, 12 Liter

Abmessungen
Länge: 240 mm
Breite: 620 mm
Höhe: 430 mm

Ausführung
Getränkebehälter aus Kunststoff.
Behälter und Deckel doppelwandig, aus orangefarbigem (RAL 1007) Kunststoff, (physiologisch unbedenklich), mit FCKW-freiem Schaum isoliert.
Gute Isoliereigenschaften.Innenbehälter tiefgezogen aus CNS. Innerer Deckel aus CNS mit aufvulkanisierter Dichtung (Steckdeckel) und Entlüftungsstopfen mit Über- bzw. Unterdrucköffnung.Deckel mit Griff und Griffmulde, Kunststoffdeckel-Innenseite für 2 Schöpfkellen ausgeformt (Schöpfkellen nicht im Lieferumfang).Deckeloberseite mit 3 schwarzen Griffstangen. Behälter mit 2 verdeckt liegenden Bügelverschlüssen, schwarz, austauschbar.Der CNS-Ablasshahn, verdeckt liegend und mit Schutzkappe transportsicher zu verschließen.Leergewicht: 6,2 kg,  Inhalt: 12 Liter
Temperatureinsatzbereich: -20 °C bis + 100 °C
Spülmaschinentauglich: bis + 90 °C

Thermi-Getränkebehälter aus Kunststoff, 10 Liter

Abmessungen
Länge: 360 mm
Breite: 255 mm
Höhe: 390 mm

Ausführung
Getränkebehälter aus Kunststoff
Behälter und Deckel doppelwandig, aus orangefarbigem (RAL 1007) Kunststoff, (physiologisch unbedenklich), mit FCKW-freiem Schaum isoliert. Gute Isoliereigenschaften. Spülmaschinentauglich , mit austauschbaren geschützten Kunststoffablasshahn. Deckel mit Deckeldichtung. Deckeloberseite mit 3 schwarzen Griffstangen. Behälter mit 2 verdeckt liegenden Bügelverschlüssen, schwarz, austauschbar. 
Leergewicht: 3,4 kg, Inhalt: 10 Liter 
Temperatureinsatzbereich: -20 °C bis + 100 °C Spülmaschinentauglich: bis + 90 °C 

Thermi-Getränkebehälter aus Kunststoff, 10 Liter mit Tropfwanne

Abmessungen
Länge: 360 mm
Breite: 255 mm
Höhe: 482 mm

Ausführung
Getränkebehälter aus Kunststoff.
Behälter und Deckel doppelwandig, aus orangefarbigem (RAL 1007) Kunststoff, (physiologisch unbedenklich), mit FCKW-freiem Schaum isoliert. Gute Isoliereigenschaften. Spülmaschinentauglich , mit austauschbaren geschützten Kunststoffablasshahn. Deckel mit Deckeldichtung.Deckeloberseite mit 3 schwarzen Griffstangen. Behälter mit 2 verdeckt liegenden Bügelverschlüssen, schwarz, austauschbar.  Leergewicht: 4,4 kg, Inhalt: 10 Liter Temperatureinsatzbereich: -20 °C bis + 100 °C Spülmaschinentauglich: bis + 90 °C 

Thermi-Getränkebehälter aus Kunststoff, 20 Liter

Abmessungen
Länge: 360 mm
Breite: 255 mm
Höhe: 615 mm

Ausführung
Getränkebehälter aus Kunststoff
Behälter und Deckel doppelwandig, aus orangefarbigem (RAL 1007) Kunststoff, (physiologisch unbedenklich), mit FCKW-freiem Schaum isoliert. Gute Isoliereigenschaften. Spülmaschinentauglich , mit austauschbaren geschützten Kunststoffablasshahn. Deckel mit Deckeldichtung. Deckeloberseite mit 3 schwarzen Griffstangen. Behälter mit 2 verdeckt liegenden Bügelverschlüssen, schwarz, austauschbar. 
Leergewicht: 6,0 kg, Inhalt: 20 Liter Temperatureinsatzbereich: -20 °C bis + 100 °C Spülmaschinentauglich: bis + 90 °C

Thermi-Getränkebehälter aus Kunststoff, 20 Liter mit Tropfwanne

Abmessungen
Länge: 360 mm
Breite: 255 mm
Höhe: 720 mm

Ausführung
Getränkebehälter aus Kunststoff
Behälter und Deckel doppelwandig, aus orangefarbigem (RAL 1007) Kunststoff, (physiologisch unbedenklich), mit FCKW-freiem Schaum isoliert. Gute Isoliereigenschaften. Spülmaschinentauglich, mit austauschbaren geschützten Kunststoffablasshahn. Deckel mit Deckeldichtung. Deckeloberseite mit 3 schwarzen Griffstangen. Behälter mit 2 verdeckt liegenden Bügelverschlüssen, schwarz, austauschbar. 
Leergewicht: 6,9 kg,Inhalt: 20 Liter Temperatureinsatzbereich: -20 °C bis + 100 °C Spülmaschinentauglich: bis + 90 °C

Thermi-Getränkebehälter aus Kunststoff, 40 Liter 

Abmessungen
Länge: 390 mm
Breite: 390 mm
Höhe: 590 mm

Ausführung
Getränkebehälter aus Kunststoff
Behälter und Deckel doppelwandig, aus orangefarbigem (RAL 1007) Kunststoff, (physiologisch unbedenklich), mit FCKW-freiem Schaum isoliert. Gute Isoliereigenschaften. Spülmaschinentauglich, mit austauschbaren geschützten Kunststoffablasshahn. Deckel mit Deckeldichtung. Deckeloberseite mit Einfüllöffnung mit Schraubverschluss. Behälter mit 2 verdeckt liegenden Bügelverschlüssen, schwarz, austauschbar.  Leergewicht: 7,8 kg , Inhalt: 40 Liter Temperatureinsatzbereich: -20 °C bis + 100 °C Spülmaschinentauglich: bis + 90 °C

Ersatzteile für „Thermi“ aus Kunststoff

„Thermi“, ohne Elektrik, (aus Kunststoff),  20 l 
mit Tropfwanne
„Thermi“ K 12 l unbeheizt

„Thermi“ CNS 24L beheizt (aus rostfreiem Edelstahl)

Thermi CNS 24 L beheizt

Merkmale:
Getränkebehälter aus Edelstahl, doppelwandig, FCKW-frei isoliert. 
Deckel mit 2 Spannverschlüssen, isoliertem Tragegriff, aufvulkanisierter Silikondichtung, Lüftungsstopfen. Innenbehälter tiefgezogen, mit Außenmantel fugenlos verschweißt. 
Abschraubbarer Ablasshahn mit aufvulkanisierter Hahndichtung. Abdichtung mittels Dichtkonus.
Einstellfähig in Gastronorm- und Euronormfächer.

Bei heizbarem Typ: 80 W, elektrischer Anschlusswert 0,1 kW

„Thermi“ CNS 16 beheizt (aus rostfreiem Edelstahl)

Thermi CNS 16L beheizt

Merkmale:
Getränkebehälter aus Edelstahl, doppelwandig, FCKW-frei isoliert. Deckel mit 2 Spannverschlüssen, isoliertem Tragegriff, aufvulkanisierter Silikondichtung, Lüftungsstopfen. Innenbehälter tiefgezogen, mit Außenmantel fugenlos verschweißt. 
Abschraubbarer Ablasshahn mit aufvulkanisierter Hahndichtung.
Abdichtung mittels Dichtkonus.
Einstellfähig in Gastronorm- und Euronormfächer.

Bei heizbarem Typ: 80 W, elektrischer Anschlusswert 0,1 kW

„Thermi“ CNS 12 L beheizt (aus rostfreiem Edelstahl)

Thermi 12L beheizt

Merkmale:
Getränkebehälter aus Edelstahl, doppelwandig, FCKW-frei isoliert.
Deckel mit 2 Spannverschlüssen, isoliertem Tragegriff, aufvulkanisierter Silikondichtung, Lüftungsstopfen. Innenbehälter tiefgezogen, mit Außenmantel fugenlos verschweißt. 
Abschraubbarer Ablasshahn mit aufvulkanisierter Hahndichtung. Abdichtung mittels Dichtkonus. Einstellfähig in Gastronorm- und Euronormfächer.

Bei heizbarem Typ: 80 W, elektrischer Anschlusswert 0,1 kW

„Thermi“ CNS 8 L beheizt sowie CNS 8 L unbeheizt (aus rostfreiem Edelstahl)

Thermi CNS 8 L beheizt

Thermi CNS 8 L unbeheizt

Merkmale:
Getränkebehälter aus Edelstahl, doppelwandig, FCKW-frei isoliert. 
Deckel mit 2 Spannverschlüssen, isoliertem Tragegriff, aufvulkanisierter Silikondichtung, Lüftungsstopfen. Innenbehälter tiefgezogen, mit Außenmantel fugenlos verschweißt. 
Abschraubbarer Ablasshahn mit aufvulkanisierter Hahndichtung. Abdichtung mittels Dichtkonus.Einstellfähig in Gastronorm- und Euronormfächer.

Bei heizbarem Typ: 80 W, elektrischer Anschlusswert 0,1 kW

„Thermi“ CNS 7H beheizt sowie CNS 7 unbeheizt (aus rostfreiem Edelstahl)

Thermi CNS 7 L beheizt
Thermi CNS 7 L unbeheizt

Merkmale:
Getränkebehälter aus Edelstahl, doppelwandig, FCKW-frei isoliert. 
Deckel mit 2 Spannverschlüssen, isoliertem Tragegriff, aufvulkanisierter Silikondichtung, Lüftungsstopfen. Innenbehälter tiefgezogen, mit Außenmantel fugenlos verschweißt. 
Abschraubbarer Ablasshahn mit aufvulkanisierter Hahndichtung. Abdichtung mittels Dichtkonus. Einstellfähig in Gastronorm- und Euronormfächer.

Bei heizbarem Typ: 80 W, elektrischer Anschlusswert 0,1 kW

Zubehör:
Untersatz aus Edelstahl (Bestell-Nr.: 85040305)

„Thermi“ bedarfsweise vorab temperieren

„Thermi“ bedarfsweise in der Wärmekammer oder im Kühlhaus temperieren:

Zulässiger Temperaturbereich:
„Thermi“ mit Elektrik: von +2 °C bis +100 °C
„Thermi“ ohne Elektrik: von -20 °C bis +100 °C,
spülmaschinentauglich bis ≤ 90 °C

  • Stromschlaggefahr. Heizbaren »Thermi« nicht unter +2 °C temperieren, ansonsten können elektrische Kriechströme durch Kondenswasser entstehen, dies kann gefährlich sein.
  • „Thermi“ nicht unter +2 °C temperieren, ansonsten entsteht bei üblichen Raumbedingungen störendes Kondenswasser am Gerät. 

 „Thermi“  alternativ vorab mit Flüssigkeit temperieren:
Der zulässige Temperaturbereich ist +2 °C bis +100 °C.

Zum Temperieren füllen Sie Wasser mit Temperaturen von +90 °C für Heißgetränke bzw. von +4 °C für Kaltgetränke ein.

Anwendertipp

Nach einer Vorheizzeit oder Vorkühlzeit von circa 30 Minuten ist die optimale Temperierung erreicht bei üblichen Umgebungsbedingungen.

  • „Thermi“ mit circa 1/3 des Füllvolumen mit Wasser vorab befüllen bzw. temperieren.
  • Mit dem elektrisch heizbaren „Thermi“ sind Sie zeitlich noch unabhängiger. Elektrisch heizbaren „Thermi“ bedarfsweise anschließen.
  • Lösen Sie die Anschlussleitung vor dem Entleeren des »Thermi«. 
    Fassen Sie am Netzstecker an, nicht an der Anschlussleitung ziehen.

Ersatzteile für „Thermi“ aus rostfreiem Edelstahl

Ausführungsbeispiel »Thermi«  CNS 12L

Weitere Informationen über das Produkt finden Sie unter 12. Service-Downloads.