thermoport® Kunststoff Temperatur-Einstellung Umluftheizung

5. TEMPERATUR-EINSTELLUNG UMLUFTHEIZUNG

Steuerung Bajonett-Verschluss

thermoport® 1000 KB Umluftheizung

Einschalten
  • Um das Gerät elektrisch anzuschließen den elektrischen Anschlussstecker einstecken.
  • Nun das Gerät durch drücken der Taste POWER ON (5) einschalten.
  • Das Display zeigt die IST-Temperatur an.
  • Durch Drücken der SET-Taste (3) erscheint die Soll-Temperatur im Display
Sollwert einstellen/ändern
  • Zur Veränderung der Soll-Temperatur die SET-Taste gedrückt halten und mit den Tasten (1) und (2) den Wert einstellen.
  • START-Taste (4) drücken.

    Der eingestellte Wert wird gespeichert.
    Nach einer Stromunterbrechung bleibt dieser Wert gespeichert.

  • Zur Veränderung der Soll-Temperatur die SET-Taste gedrückt halten und mit den Tasten (1) und (2) den Wert einstellen.

    Nach einer Stromunterbrechung bleibt dieser Wert nicht gespeichert.

Ausschalten
  • Um das Gerät auszuschalten, die Taste POWER ON (5) drücken.
  • WARNUNG: Bitte beachten, das Gerät ist durch reines Ausschalten nicht stromfrei.
  • Hierzu muss der elektrische Anschlussstecker von der Steckdose entfernt werden.
Bedienung der Steuerung
Steuerung Klick-Verschluss

thermoport® 6000 KB, 1000 KB, 600 KB
mit Klick-Verschluss

Einschalten
  • Um das Gerät elektrisch anzuschließen den elektrischen Anschlussstecker einstecken.
  • Die Umluftheizung beginnt mit dem Anschluss an das Stromnetz zu heizen.
  • Die am Display angezeigte Temperatur ist der Istwert, dieser angezeigte Wert kann im Bereich von +20 bis +85 °C sein.
  • Ein leerer thermoport® kann +80 °C im Innenraum nach circa 40 Minuten erreichen bei normalen Umgebungsbedingungen.
Sollwert einstellen/ändern
  • Für die Änderung der SOLL-Temperatur tippen Sie die Taste.
  • Während der Einstellung leuchten 3 Punkte am unteren Displayrand.
  • Mit einem Klick kann die Solltemperatur verändert werden.
  • Wenn für 3 Sekunden keine Taste gedrückt wird, dann wechselt die Heizung wieder in den Normalmodus (ohne blinkenden Punkt).
  • Die neu eingestellte Temperatur wird als Soll-Temperatur übernommen.
  • Wenn die Solltemperatur unter +20 °C eingestellt wird, dann erscheint im Display das Symbol OFF.

    In diesem Modus wird nur der Lüfter betrieben, die Luft im Innenraum zirkuliert. Die Heizung ist außer Betrieb.

Ausschalten
  • Gerät ausschalten, hierzu Taste POWER ON (5) drücken.
  • Keine Anzeige im Display, keine leuchtende LED.
  • Das Gerät ist nicht stromfrei!
  • Ziehen Sie den elektrischen Anschlussstecker aus der Steckdose.
  • Beim Gerät mit Halterung zur Aufnahme des elektrischen Anschlusssteckers (Blindstecker) da selbst einstecken.
  • Das Gerät ist stromfrei.
Temperatur-Einheit wechseln
  • Die Anzeige kann in Grad Celsius °C oder in Fahrenheit °F eingestellt werden
  • Durch gleichzeitiges Drücken beider Tasten circa 3 Sekunden lang kann die Anzeige der Temperatureinheit gewechselt werden.
  • Die LED leuchtet dauerhaft = Anzeige in Fahrenheit °F
  • Die LED leuchtet nicht = Anzeige in Grad Celsius °C

Thermoport 1000 mit aktiver Kühlung auf der Rückseite

Temperaturregelung für TP aktiv gekühlt, (aus Kunststoff)

  • Beim elektrisch angeschlossenen Gerät wird an der Steuerung „OFF“ angezeigt.
  • Die Soll-Temperatur kann dauerhaft gespeichert werden. Die Soll-Temperatur kann vorübergehend geändert werden.
  • Die obere Reihe der Symbole zeigt an: 
    das Gerät ist aktiv, der Kühlkompressor läuft, die Lüfter laufen.

Gerät einschalten

  • Gerät elektrisch einschalten, hierzu Taste POWER ON (6) circa 5 Sekunden gedrückt halten.

    Kompressor läuft. Das Display zeigt die IST-Temperatur an.

Soll-Temperatur einstellen

Einstellbereich der Soll-Temperatur von +1 bis +15 °C möglich.

  • Zur Anzeige der Ist-Temperatur die SET-Taste kurz drücken.
    Der aktuelle Wert wird angezeigt.
  • Zur Veränderung der Soll-Temperatur die SET-Taste circa 5 Sekunden gedrückt halten und mit den Tasten (4) oder (5) den Wert einstellen. Danach den Wert bestätigen, hierzu die SET-Taste kurz drücken.

    Der eingestellte Wert wird gespeichert. 

Gerät ausschalten

  • Gerät ausschalten, hierzu Taste POWER ON (6) circa 5 Sekunden gedrückt halten, bis am Display „OFF“ erscheint.

    Anzeige im Display „OFF“.
    Das Gerät ist nicht stromfrei.

Gerät stromfrei machen

  • Ziehen Sie den elektrischen Anschlussstecker aus der Steckdose.

    Das Gerät ist stromfrei.

Aktiv Kühlhalten

TP zum Kühlhalten gekühlter Speisen sowie Getränke. Kühlhalten bei + 2 °C bis + 8 °C. Auf Lagertemperatur vorgekühlte Lebensmittel zuführen.

  • TP mit hinreichend vorgekühlten verpackten/eingepackten Speisen befüllen. 
  • Belassen Sie freien Raum im Gerät. Bedingt durch die Luftkonvektion und die Befüllung des Gerätes kann die IST-Temperatur von der Regeltemperatur abweichen. 
  • Öffnen Sie Tür/Deckel zum Befüllen oder Entnehmen möglichst kurzzeitig.
  • Täglich nach dem Gebrauch die Speisen umlagern bzw. fachgerecht kühlen, TP ausschalten und reinigen.

Weitere Informationen über das Produkt finden Sie unter 12. Service-Downloads.