K|POT® Reinigung

6. REINIGUNG

Sicherheitshinweise

WARNUNG:

Stromschlaggefahr. Lebensgefahr.

  • Gerät elektrisch freischalten; hierzu die Netzverbindung trennen.
  • Schützen Sie das Gerät vor Feuchtigkeit. Reinigen Sie das Gerät nicht mit einem Dampfreinigungsgerät, ansonsten kann Feuchtigkeit in die Elektrik eindringen und ein Kurzschluss entstehen. Sprühwasser fernhalten. Elektroteil nur feucht abwischen und mit trockenem Tuch trockenreiben.
  • Elektrische Betriebsmittel mindestens alle 6 Monate durch eine Elektrofachkraft prüfen lassen.
Gerät reinigen

Wählen Sie die korrekte Reinigungsmethode aus

  • Reinigen Sie vor der ersten Inbetriebnahme das Gerät gründlich. Mit einem feuchten Lappen reinigen und mit einem sauberen Tuch trocken abreiben. Das Zubehör spülen.
  • Entfernen Sie fest anhaftende Verschmutzungen auf der Ceran-Glasfläche möglichst sofort mit dem Glasschaber.
  • Entfernen Sie leichte, nicht fest gebrannte Verschmutzungen mit einem feuchten Tuch oder einem Geschirrreinigerschwamm ohne Reinigungsmittel.

Achtung
Durch unsachgemäße Reinigung kann die Oberfläche beschädigt werden. Beachten Sie:

  • Zerkratzen Sie nicht mit scharfkantigen Gegenständen die Oberfläche. Verwenden Sie keine scheuernden oder aggressiven Reinigungsmittel, wie zum Beispiel Backofenspray oder einen Schwamm mit kratzender Oberfläche.
  • Entfernen Sie Schmutz mit Putz- und Pflegemitteln, die für rostfreien Edelstahl geeignet sind.
  • Verwenden Sie Reinigungsmittel, die für Edelstahl geeignet sind.
  • Vermeiden Sie bei Edelstahl die längere Einwirkung von stark kochsalzhaltiger Flüssigkeit.
  • KlPOT® hat Fugen, deshalb nicht in der Spülmaschine reinigen. Reinigen Sie mit einer heißen, milden Spülmittellösung und leicht feuchten Tuch. 
  • Anschließend sollten Sie die Oberflächen mit einem weichen Tuch trockenreiben.

Teile aus Edelstahl reinigen und pflegen

  • Entfernen Sie regelmäßig Schmutz- und Kalkablagerungen.

ACHTUNG
Durch unsachgemäße Reinigung kann die Oberfläche beschädigt werden.

  • Reinigen Sie das Gerät mit einer heißen, milden Spülmittellösung. Anschließend sollten Sie die Oberflächen mit einem weichen Tuch trockenreiben.

Anwendertipp
Zur Pflege von Edelstahl empfehlen wir Rieber-Pflegemittel für Edelstahl.
Reinigt besonders gründlich und sanft und schafft strahlenden Glanz, pflegt und konserviert in einem.

Teile aus Kunststoff reinigen und pflegen

ACHTUNG
Durch unsachgemäße Reinigung kann die Oberfläche beschädigt werden.

  • Reinigen Sie das Kunststoffteile mit einer heißen, milden Spülmittellösung. Anschließend sollten Sie die Oberflächen mit einem weichen Tuch trockenreiben. 

Gerät trocken in Bereitschaft halten

ACHTUNG

  • Geräte nicht stapeln. Durch unsachgemäße Lagerung kann das Gerät beschädigt werden. 
  • Gerät bei Zimmertemperatur lagern.

Weitere Informationen über das Produkt finden Sie unter 12. Service-Downloads.